Nothing Beats Experience

„Erfolgreiche“ Karrieren gibt es viele. Die Kunst ist, dabei ein ausgeglichenes und gesundes Leben zu führen.

Suchst du als Führungskraft einen Coach, der dich bei deiner Karriere unterstützen kann, oder brauchst du als erfahrene Führungspersönlichkeit einen Sparringspartner, da du dich in oder kurz vor einer Krise befindest? Oder möchtest du das Engagement deines Managements für die betriebliche Gesundheit in deinem Unternehmen steigern? Nutze die Erfahrung eines ehemaligen Top-Managers mit 25 Jahren Führungserfahrung, der seine Karriere nach einem Burnout erfolgreich fortsetzen konnte.

Erfolgreiche und gesunde Führungskraft

Möchtest du gerne deine Karriere im Unternehmen oder als Unternehmer vorantreiben – dabei aber nicht wie so viele andere die Balance verlieren? Lass dich von einem erfahrenen Manager unterstützen, der lernen musste, was es heißt bei der Karriere aus dem Gleichgewicht zu geraten.

Raus aus der Krise – zurück ins Leben

Bist du eine Führungskraft, die sich gefühlt kurz vor einem Burnout befindet? Oder bist du schon mittendrin? Wäre es nicht prima, mit einem Manager auf Augenhöhe zu reden, der selbst einen Burnout erlebt hat? Oder vielleicht sogar: ein Wochenend-Seminar zum Thema „Zurück ins Leben“ mit mir und Wibke Regenberg – einer erfahrenen therapeutischen Coachin?

Eine Brücke zum Management

Bist du in deinem Unternehmen verantwortlich für die betriebliche Gesundheit der Mitarbeiter (BGM)? Hast du das Gefühl, dass du viel mehr für die Mitarbeiter des Unternehmens tun könntest, wenn dein Management richtig an Bord wäre? Oder, dass du sogar gegen Windmühlen ankämpfst?

Ulf Kepper

Ich war 27 Jahre in einem großen internationalen Konzern in verschiedensten Führungspositionen tätig, die letzten 5 Jahre davon im Vorstand des Unternehmens. 2011 hatte ich einen Burnout – und ich rede darüber!

Nothing beats experience – aber welche Erfahrung?

Zum einen habe ich erlebt, dass die Karriere nach einem so gravierenden Einschnitt nicht zu Ende sein muss. Ich bin danach in den Vorstand meine Firma befördert worden. Viel mehr aber motivieren mich heute zwei Dinge, meine Erfahrungen an andere weiterzugeben. Erstens: Ich habe viele Erkenntnisse über mich selbst in der Krise gewonnen, die ich schon viel früher hätte haben sollen. Damit wäre mir einiges erspart geblieben. Zweitens: Ich habe durch 25 Jahre Führungserfahrung in der Welt des Handels- bzw. Distributionsgeschäftes sehr viel über Management des täglichen Geschäftes, Strategieentwicklung und über Führung von Teams in internationalen Konzernen gelernt.

Mit der Kombination dieser Erfahrungen kann ich heute Führungskräften bei Ihrer Karriere sowohl fachliche als auch persönliche Unterstützung geben. Zudem kann ich Firmen oder erfahrenen Managern Einblicke in „Gesundes Führen“ geben, die aus meiner Erfahrung mit dem Burnout resultieren.

Ich habe oft erlebt, dass mir andere Menschen in verantwortlichen Positionen genau zuhören, wenn ich von meinem Burnout erzähle. Denn sie spüren, dass etwas nicht rund läuft bei ihren Mitarbeitern oder bei Ihnen selbst – können es aber nicht greifen. Zudem habe ich gelernt, wie man authentisch bleibt, wenn man als eher introvertierter Mensch ständig vor anderen stehen und sich behaupten soll.

Als Führungskraft hast Du Verantwortung für Deine Mitarbeiter!

Ich habe viele Jahre in einer von einem amerikanischen Private Equity Unternehmen geprägten Führungskultur gearbeitet. Ich habe miterlebt, was passiert, wenn der Mensch im Unternehmen kaum noch eine Rolle spielt. Die Führung in Unternehmen muss ihre Verantwortung für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter verstehen und annehmen. Dazu möchte ich heute einen Beitrag leisten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kommt dir meine Situation bekannt vor? Benötigst du meine Unterstützung? Oder bist du dir unsicher und weißt noch nicht, wie mein Angebot dir helfen kann? Dann kontaktiere mich und wir entwickeln gemeinsam ein individuelles Angebot.